Kostenlose Brief-Vorlage Einspruch gegen den Steuerbescheid zur Fristwahrung

Nicht immer springen Fehler in Steuerbescheiden sofort ins Auge – ganz im Gegenteil: Die unübersichtlichen Bescheide wollen gut geprüft werden. Um Einspruch einzulegen und die Fehler aus der Welt zu schaffen, haben Sie aber nur vier Wochen Zeit – dann muss der Einspruch beim Finanzamt sein.
Was viele Steuerzahler nicht wissen: Innerhalb der vier Wochen müssen Sie lediglich ankündigen, dass Sie Einspruch einlegen. Begründen können Sie den Einspruch auch in der Zeit danach und sich so Zeit verschaffen, um zum Beispiel einen Steuerberater zu Rate zu ziehen.

Was Sie bekommen

Mit unserer kostenlosen Brief-Vorlage können Sie beim Finanzamt Einspruch gegen Ihren Steuerbescheid einlegen, ohne dass Sie den Einspruch sofort begründen müssen. Sie haben so die Möglichkeit, fristgerecht Rechtsmittel gegen Ihren Steuerbescheid einzulegen und fehlende Belege oder Nachweise später nachzureichen. 
Jetzt herunterladen
Unsere Downloads sind den Lesern unseres kostenlosen Newsletters vorbehalten. Geben Sie einfach unten Ihre E-Mail-Adresse an. Mit dem Klick auf den Button "Jetzt herunterladen" sichern Sie sich Ihren Download und bestellen gleichzeitig unseren Newsletter.

Wichtiger Hinweis: Sollten Sie die Mail nicht innerhalb der nächsten Minuten erhalten, schauen Sie bitte in Ihren Spam-Ordner!
Vorschau
Ihre E-Mail-Adresse:


Unsere Garantie: Sie können den kostenlosen Newsletter jederzeit abbestellen! E-Mail an redaktion@optimal-absichern.de genügt!
Fragen? Probleme? Mailen Sie uns an redaktion@optimal-absichern.de. Für die Nutzung der Downloads gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Hier klicken, um sie einzusehen.

Nach Oben
Modell-Foto: colourbox.com