Die Bayerische Die Bayerische Berufsunfähigkeitsversicherung Protect Komfort im Test
Berufsunfähigkeitsversicherung
(Tarif Protect Komfort)

Wichtige Stärken und Schwächen auf einen Blick:

+ Zeitgemäßes Bedingungswerk
+ Dienstunfähigkeitsklausel mitversichert
- Zeitliche Befristung möglich
- Keine ereignisunabhängige Nachversicherung

Die Leistungsmerkmale auf einen Blick

  Tarifname

Damit ist es nicht möglich, Sie auf einen anderen Beruf abzuschieben, den Sie gar nicht ausüben können oder wollen.

Verzicht auf abstrakte Verweisung

Wenn Sie unbeabsichtigt die Gesundheitsfragen falsch beantwortet haben, verzichten die Versicherer darauf, gemäß § 19 VVG die Prämie anzupassen oder den Vertrag zu kündigen.

Verzicht auf die Rechte aus § 19 VVG

Sie sind überall auf der Welt gegen das Risiko einer Berufsunfähigkeit geschützt.

Weltweiter Schutz

Sie müssen für die Anerkennung der Berufsunfähigkeit keine ärztlichen Behandlungen oder Therapien auf sich nehmen.

Verzicht auf Arztanordnungs-Klausel

Bei einer Dynamik wird die Berufsunfähigkeitsrente jedes Jahr um einen vorher festgelegten Satz erhöht.

Dynamik

Es gibt Ausschlusstatbestände, bei denen die Rente nicht gezahlt wird. Vor allem geht es dabei um eigenes Fehl- oder Risikoverhalten, das zu einer Berufsunfähigkeit führen könnte.

Keine Leistungsausschlüsse bei ...

Der Versicherer zahlt auch dann, wenn Sie bei Fahrzeugrennen verunglücken und berufsunfähig werden.

... Fahrveranstaltungen

Geleistet wird auch, wenn die Berufsunfähigkeit eine Folge von Verstrahlung ist – Ausnahmen bilden große Unglücksfälle.

... Strahlen

Geleistet wird auch, wenn Berufsunfähigkeit die Folge einer ABC-Belastung ist – Ausnahmen bilden große Unglücksfälle.

... durch ABC-Stoffe

nicht bei Einsatz zur Gefährdung einer Vielzahl von Menschen

... fahrlässigen Vergehen im Straßenverkehr
... grob fahrlässigen/vorsätzlichen Vergehen im Straßenverkehr

vorsätzliche Taten nicht versichert.

Sie sind berufsunfähig, wenn Sie außerstande sind, Ihren bisherigen Beruf weiter auszuüben. Bei einem kurzen Prognosezeitraum reicht es, wenn Sie voraussichtlich sechs Monate berufsunfähig sind.

Kurzer Prognosezeitraum

Wird nur der letzte Beruf der versicherten Person beachtet und nicht auf frühere Berufe abgestellt, ist es für den Versicherer in aller Regel schwieriger, die Rentenzahlung zu verweigern.

Einfache Berufsprüfung

Es ist wichtig, dass Ihr Berufsunfähigkeitsschutz auch bei Zahlungsschwierigkeiten bestehen bleiben kann.

Überbrückung bei finanziellen Problemen

keine Beitragsfreistellung, nur Stundung

Mit einer Nachversicherungsgarantie besteht diese Möglichkeit bei Eintritt wichtiger Lebensereignisse wie zum Beispiel einer Heirat oder der Geburt eines Kindes. Manche Versicherer bieten eine solche Garantie auch anlassunabhängig.

Nachversicherungsgarantie

keine ereignisunabhängige NV-Garantie

Wenn Sie nach einer Berufsunfähigkeit wieder arbeiten, sollte eine konkrete Verweisung davon abhängig sein, dass Sie mindestens 80 Prozent Ihres früheren Einkommens in einer vergleichbaren beruflichen Position erzielen.

Erschwerte konkrete Verweisung

Im Idealfall bemisst sich die Berufsunfähigkeit bei einem Ausscheiden aus dem Job – zum Beispiel wegen Elternzeit oder Sabbatical – ohne zeitliche Begrenzung nach dem zuletzt ausgeübten Job.

Keine Verweisung bei Ausscheiden aus dem Job

Befristungen der Rente sorgen für Unsicherheit, weil Sie nach einem Jahr einen neuen Antrag stellen müssen.

Unbefristete Leistungsversprechen

Befristung einmalig bis 12 Monate mgl.

Einige Versicherungen sehen als Leistungsauslöser für die Rentenzahlung bereits den Eintritt einer mindestens sechsmonatigen Arbeitsunfähigkeit vor, wenn zeitgleich Leistungen wegen Berufsunfähigkeit beantragt werden. So erhalten Sie schneller Leistungen, auch wenn später keine Berufsunfähigkeit festgestellt wird.

Leistungen bei Arbeitsunfähigkeit

Mehr Infos zu den Kriterien unter https://www.optimal-absichern.de/test/bu-test-kriterien.php

Gesamtbewertung
1,8 (gut)

Leistungsmerkmal erfüllt   Leistungsmerkmal zum Teil erfüllt   Leistungsmerkmal nicht erfüllt  

Jetzt Angebot für die Bayerische Berufsunfähigkeitsversicherung anfordern

Tarifbeschreibung

Im Angebot der Bayerischen befinden sich vier verschiedene Berufsunfähigkeitsversicherungen: der Tarif Smart, der Tarif BU Protect Komfort sowie Komfort Plus und der Tarif BU Protect Prestige. Alle Tarife sichern Sie als selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherungen gegen das Risiko einer Invalidität ab. Der Tarif Smart ist dabei als Einsteigertarif konzipiert, das Bedingungswerk ist allerdings einfach gehalten und nicht empfehlenswert – unter anderem wegen der Möglichkeit der abstrakten Verweisung. Die Bedingungen des hier untersuchten Komfort-Tarifs, des Komfort Plus und Prestige, unterscheiden sich in Kleinigkeiten: So leistet die Variante Prestige der Bayerischen Berufsunfähigkeitsversicherung sofort eine Zahlung in Höhe von drei Monatsrenten, wenn erstmals eine Berufsunfähigkeit unbefristet anerkannt wird. Außerdem zahlt die Bayerische Berufsunfähigkeitsversicherung eine einmalige Wiedereingliederungshilfe, es gibt eine Infektionsklausel für alle Berufe und einen Dread-Disease-Baustein. Der Tarif Komfort Plus unterscheidet sich vom Komfort alleine durch die Arbeitsunfähigkeitsversicherung, die integriert ist. 

Das spricht für die Berufsunfähigkeitsversicherung der Bayerischen (Tarif Protect Komfort)

Bei einer Vielzahl von Leistungsmerkmalen zeigt die Bayerische, dass sie genau weiß, wie eine Berufsunfähigkeitsversicherung heute aussehen muss. Auf eine abstrakte Verweisung – auch bei der späteren Nachprüfung – verzichtet die Bayerische Berufsunfähigkeitsversicherung, ebenso auf den Leistungsausschluss bei schuldloser Anzeigepflichtverletzung nach Paragraph 19 Versicherungsvertragsgesetz (VVG). Für Beamte gibt es zudem eine echte Dienstunfähigkeitsklausel, sodass die Tarife als Dienstunfähigkeitsversicherung ausgelegt sind. Im Bedingungswerk bietet die Bayerische Berufsunfähigkeitsversicherung eine Nachversicherungsgarantie bei definierten Lebensereignissen, auf eine Arztanordnungsklausel wird verzichtet, eine konkrete Verweisung sieht die Bayerische Berufsunfähigkeitsversicherung nur bei Wahrung der Lebensstellung und einem Einkommensverlust von maximal 15 bis 25 Prozent vor. In der Leistungsqoute von Morgen und Morgen (Verhältnis bewilligte Leistungen zu gestellten Anträgen) liegt die Bayerische bei rund 65 Prozent – im Marktvergleich ein eher schlechter Wert. Der Prozesswert von 0,83 Prozent (Gerichtsverfahren im Verhältnis zu abgelehnten Anträgen) ist allerdings im Marktvergleich gut. In der BU-Kompetenz und der Beitragsstabilität erhält die Bayerische vier von fünf Sternen. 

Das sind die Schwächen der Berufsunfähigkeitsversicherung der Bayerischen (Tarif Protect Komfort)

Allerdings hat die Bayerische Berufsunfähigkeitsversicherung im Tarif Komfort durchaus auch Schwächen. So verzichtet die Bayerische Berufsunfähigkeitsversicherung nicht auf zeitlich befristete Anerkenntnisse. Das bedeutet, dass dem Versicherten zugemutet wird, bei Unklarheiten zu seiner Erkrankung nach einem Jahr mit einer Nachprüfung konfrontiert zu werden. Die Bayerische Berufsunfähigkeitsversicherung bietet daneben keine ereignisunabhängige Nachversicherungsgarantie. Wer die vereinbarte Rente also anpassen möchte, kann das nur dann tun, wenn eines der versicherten Lebensereignisse – wie zum Beispiel Heirat, Scheidung, Einkommenssprung oder Immobilienerwerb – eintritt. Alternativ ist natürlich möglich, die Bayerische Berufsunfähigkeitsversicherung mit einer Beitragsdynamik auszustatten, sodass die versicherte Rente jährlich angepasst werden kann. Bei den Leistungsausschlüssen sind vorsätzliche Vergehen nicht vom Verzicht umfasst: Wer also zum Beispiel im Straßenverkehr vorsätzlich agiert und berufsunfähig wird, bekommt unter Umständen nicht die vereinbarte Rente der Bayerischen Berufsunfähigkeitsversicherung. 

Das Fazit

Die Bayerische Berufsunfähigkeitsversicherung bietet im Tarif Protect Komfort insgesamt einen empfehlenswerten Schutz, der in vielen Leistungsbereichen als gut bis sehr gut zu bezeichnen ist. Vor allem für Beamte ist die Bayerische eine interessante Option, weil die Berufsunfähigkeitsversicherung dann auch als Dienstunfähigkeitsversicherung abgeschlossen werden kann. Insgesamt aber rangiert die Bayerische Berufsunfähigkeitsversicherung mit ihrem Leistungsspektrum eher im qualitativen Mittelfeld des Marktes.
Eine Übersicht über die untersuchten Leistungsmerkmale finden Sie hier

Nach Oben
Modell-Foto: colourbox.com