Samstag, 10.12.2016 07:56 Uhr
Im Fokus:

Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung schützt das wertvollste Vermögen, das Sie haben: Ihre Arbeitskraft. Nur mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung können Sie es finanziell verkraften, wenn Sie nicht mehr arbeiten können und kein Einkommen mehr erzielen.

Unsere Experten zeigen Ihnen, welche Berufsunfähigkeitsversicherung für Sie infrage kommt. Es werden im Vergleich die Qualität der Bedingungen der Versicherer, die Prämie für den Vertrag sowie Ihre individuellen Vorgaben für die Berufsunfähigkeitsversicherung mit einbezogen. Nutzen Sie die Möglichkeit, hier individuell die Prämie für eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu berechnen. Lassen Sie sich jetzt zeigen, welche Berufsunfähigkeitsversicherung im Vergleich für Sie die beste Lösung ist.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist immer dann sinnvoll, wenn Sie von Ihrem Arbeitseinkommen Ihre finanzielle Existenz bestreiten müssen – denn die Berufsunfähigkeitsversicherung ersetzt im Ernstfall das wegfallende Einkommen durch die Berufsunfähigkeitsrente.

Berufsunfähigkeitsversicherung: Welche Leistungsmerkmale sind entscheidend? 

Natürlich wandert beim Vergleich von Berufsunfähigkeitsversicherungen der Blick immer zuerst auf die Prämie, die dem Versicherer für die Absicherung gegen das Risiko einer Berufsunfähigkeit zu zahlen ist. Aber es sollte nicht alleine darauf ankommen. Entscheidend ist das Leistungsspektrum der Berufsunfähigkeitsversicherung, das im Vergleich mithilfe eines Beraters und Experten ermittelt werden muss. Ein Beispiel dafür ist die abstrakte Verweisung: Auf sie muss die Berufsunfähigkeitsversicherung verzichten, weil Sie ansonsten Gefahr laufen, dass Sie auf einen anderen Job abgeschoben werden und trotz Berufsunfähigkeitsversicherung keine Rente bekommen. 

Schutz gegen Berufsunfähigkeit: Versicherungsbedingungen entscheidend

Dazu kommt eine Vielzahl weiterer Regelungen im Kleingedruckten der Berufsunfähigkeitsversicherung, die entscheidend sein können. Ein Beispiel sind die Leistungsausschlüsse, wenn Sie durch einen Unfall oder bei einer Straftat berufsunfähig werden – das kann schon bei einer bei rot überfahrenen Ampel der Fall sein. Gute Berufsunfähigkeitsversicherungen zahlen in solchen Fällen die vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente trotzdem. Wichtig ist es auch, dass die Rente bei Berufsunfähigkeit bereits dann gezahlt wird, wenn Sie voraussichtlich sechs Monate berufsunfähig sind. Dieser kurze Prognosezeitraum sorgt dafür, dass Sie die Rente der Berufsunfähigkeitsversicherung bei Berufsunfähigkeit schnell bekommen.
Vergleich Berufsunfähigkeutsversicherung: Gut Lachen mit den besten Angeboten

Berufsunfähigkeitsschutz: Softskills der Versicherungen entscheidend

Oft vergessen Antragsteller, einmal einen Blick auf die Versicherung zu werfen, bei der sie ihre Arbeitskraft versichern wollen. Dabei ist keine Berufsunfähigkeitsversicherung wie die andere: Die Berufsunfähigkeitsversicherungen unterscheiden sie sich vor allem in der BU-Kompetenz, in der Servicefreundlichkeit und der wirtschaftlichen Stärke. Letzteres kann wichtig sein für die Stabilität der Beiträge für Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung: Denn was nützt ein billiger Versicherer, der Sie heute mit Dumping-Prämien in die Berufsunfähigkeitsversicherung lockt, die dann aber morgen im Vergleich zu anderen Berufsunfähigkeitsversicherungen deutlich teurer wird? Und die Kompetenz einer Berufsunfähigkeitsversicherung macht sich vor allem dann bemerkbar, wenn es darum geht, wie schnell Ihr Leistungsantrag bei Eintritt der Berufsunfähigkeit bearbeitet wird.

Antrag für die Berufsunfähigkeitsversicherung: Kleinigkeiten entscheiden

Der größte Stolperstein bei der Berufsunfähigkeitsversicherung sind die Gesundheitsfragen. Im Vergleich der Berufsunfähigkeitsversicherung unterscheiden sich die Fragen deutlich – vor allem hinsichtlich der abgefragten Zeiträume. Während die eine Berufsunfähigkeitsversicherung die Einnahme von Medikamenten über eine ganze Dekade abfragt, will eine andere Berufsunfähigkeitsversicherung im Vergleich nur Auskunft über drei Jahre. Für Antragsteller mit Vorerkrankungen kann ein solcher Unterschied bedeuten, dass er trotz einer Vorerkrankung eine Berufsunfähigkeitsversicherung findet. Eine gute Beratung hilft dabei, die passende Berufsunfähigkeitsversicherung zu finden. 
Foto: www.coulourbox.com
Anzeigen:
Und Ihre Familie?
Was passiert mit der, wenn Sie plötzlich sterben? Sichern Sie die ab, die Sie lieben - mit einer ausgezeichneten Risikolebensversicherung!
Jetzt Angebot anfordern!
Plötzlich Pflegefall: Und dann?
Würdelose Pflege zum Billigtarif oder private Pflege nach Ihren Wünschen - das haben Sie in der Hand! Sichern Sie sich die Pflege, die Sie sich vorstellen.
Jetzt informieren und Angebot anfordern!
Sie suchen Top-Zinsen?
Hier werden Sie fündig! Die ABC Bank bietet tagesaktuelle Top-Zinsen. Legen Sie sicher und rentabel an.
Jetzt Konto eröffnen und richtig gute Zinsen einstreichen!
Bis zu 1,65 % Zinsen für Ihr Festgeld!
CreditPlus: Jetzt attraktiv anlegen mit garantiertem Zins für die gesamte Laufzeit! Bis zu 1,65 % Zinsen sind möglich!
Jetzt Top-Zinsen sichern!
Haftpflicht: Es geht auch günstig!
Vergleichen, informieren, abschließen: Einfacher geht’s kaum noch. Jetzt wichtigen Haftpflichtschutz zu Top-Konditionen sofort sichern!
Ja, ich möchte mich absichern!
mestmedia Mediendienstleistungen Oliver Mest und Partner GbR - Gewerbestraße 7 - 25358 Horst - Telefon: +494126 3967688 - Telefax: +494126 3967685 - E-Mail: redaktion@optimal-absichern.de