Tagesgeld_728x90
Tagesgeld_160x600
Montag, 30.03.2015 19:27 Uhr
Im Fokus:

MAGAZIN FINANZEN

Mini-Jobber in Ihrem Haushalt

Was Sie wissen müssen

Mini-Jobber in Ihrem Haushalt: Was Sie wissen müssen
Viele Privathaushalte beschäftigen heute Mini-Jobber, um sich im Haushalt, im Garten oder bei der Kinderbetreuung unterstützen zu lassen. Wenn Sie selbst mit dem Gedanken spielen, ebenfalls einen Mini-Jobber einzustellen, dann erfahren Sie hier, worauf Sie als Arbeitgeber achten müssen. mehr...

Sieben Regeln für den meisterhaften Umgang mit den eigenen Finanzen

Das Geld-Geheimnis lüften

Sieben Regeln für den meisterhaften Umgang mit den eigenen Finanzen: Das Geld-Geheimnis lüften
Geld ist nicht kompliziert, wenn Sie sich damit beschäftigen. Auch wenn Geld-Themen die meisten Menschen oft nerven, gönnen Sie Ihren Finanzen etwas Aufmerksamkeit. Die folgenden sieben Regeln helfen dabei, mit wenig zeitlichem Aufwand das Optimale für Ihre Finanzen herauszuholen. mehr...

Finden Sie heraus, wie gut Ihr Experte wirklich ist

Die Gebrauchsanleitung für Ihren Finanzberater

Finden Sie heraus, wie gut Ihr Experte wirklich ist: Die Gebrauchsanleitung für Ihren Finanzberater
"Wie finde ich einen wirklich guten Finanzberater?" Diese Frage ist ein Dauerbrenner von Bank- und Versicherungskunden, denn so mancher von ihnen wünscht sich professionelle Beratung, hat aber Angst, an jemanden zu geraten, der das eigene Geld eher in Gefahr bringt, als es gut anzulegen. mehr...

Organisieren Sie Ihre Finanzen jetzt besser

So sparen Sie bares Geld

Organisieren Sie Ihre Finanzen jetzt besser: So sparen Sie bares Geld
Ich muss dringend Geld sparen! Solche Feststellungen machen immer mehr Menschen, wenn das Einkommen nicht mit den steigenden Kosten mitwächst und sie Geld sparen müssen, um über die Runden zu kommen. Da hilft meist nur Sparen und im Alltag ist das oft leichter möglich, als Sie denken. mehr...

Wie Makler abkassieren

Wehren Sie sich gegen Immobilienhaie

Wie Makler abkassieren: Wehren Sie sich gegen Immobilienhaie
Der Auftakt des Tests war ernüchternd. Ich habe mich als angeblicher Immobilienkäufer und Wohnungssuchender auf die Immobilienbörsen im Internet und die Anzeigenteile der Tageszeitungen gestürzt – auf der Suche nach einer neuen Wohnung für mich und meine Familie in Hamburg. mehr...

Was Sie jetzt tun können

Bearbeitungsgebühren für Kredite müssen erstattet werden

Kreditgebühren von Banken erstatten lassen
Der Bundesgerichtshof hat bei der Vergütung von Kreditverträgen im Interesse der Verbraucher ein Machtwort gesprochen: Banken dürfen bei Krediten neben den vereinbarten Zinsen kein zusätzliches Bearbeitungsentgelt kassieren. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. mehr...

Warum wir beim Reichwerden scheitern

Das große Unvermögen

Warum wir beim Reichwerden scheitern: Das große Unvermögen
Über Geld reden wir nicht, unsere Altersvorsorge legen wir in den Schoß von Geschäftemachern, steuerlich sind 70 Prozent der Deutschen nicht oder kaum interessiert, und neun von zehn Familien sind hoffnungslos falsch versichert. Hören Sie auf, dem Reichwerden und Wohlstand im Wege zu stehen. mehr...

Kredite und Baufinanzierung Die Bankentricks

Und ewig lockt der Zins

Kredite und Baufinanzierung: Die Bankentricks: Und ewig lockt der Zins
Wer heute einen Blick auf die Werbung wirft, der könnte meinen, dass Kredite und Baufinanzierungen zum Nulltarif zu haben sind. Tatsache ist jedoch, dass der erste Blick oft trügt. Denn die Banken haben nichts zu verschenken. Was Sie für Top-Konditionen wissen müssen, lesen Sie hier. mehr...

Geld-Zitate auf dem Prüfstand

Weisheit oder Wahrheit

Geld-Zitate auf dem Prüfstand: Weisheit oder Wahrheit
In so manchem Zitat steckt viel Wahrheit – auch (oder gerade?) rund um das Thema Geld. Aber welche Zitate helfen Ihnen dabei, mit Ihrem Geld besser klarzukommen? Und welche nicht? Weisheit oder Wahrheit? Wir haben die bekanntesten Geld-Zitate für Sie einmal auf eine harte Probe gestellt. mehr...

Was Sie von Ihrer Bank erwarten können

Bessere Beratung

Was Sie von Ihrer Bank erwarten können: Bessere Beratung
Das Renomee der Banken und ihrer Berater hat in den letzten Monaten gelitten, nachdem rund um die Krise klar wurde, dass nicht wenige Banken selbst konservativsten Kunden noch hochspekulative Papiere verkauft haben. Aber selbst ohne Falschberatung ist das Vertrauen nach der Krise gleich Null. mehr...

Dispo auf dem Girokonto

Ihre Bank zieht Sie beim Überziehen ab!

Dispo auf dem Girokonto: Ihre Bank zieht Sie beim Überziehen ab!
Sie haben einen "Dispo" bei Ihrer Bank? Und nutzen den Dispositionskredit, um Ihr Konto gelegentlich zu überziehen? Dann behalten Sie Ihr Girokonto besser im Blick. Denn wenn es um die Zinsen für Ihren Dispokredit geht, langen Banken ganz unehrenhaft zu. mehr...

Unseriösen Beratern nicht auf den Leim gehen

Schluss mit Falschberatung!

Unseriösen Beratern nicht auf den Leim gehen: Schluss mit Falschberatung!
25 Prozent Rendite verspricht die Deutsche Bank ihren Aktionären – und vertraut dabei auf Sie! Denn nur, wenn Sie bei der Deutschen Bank oder bei ähnlich ambitionierten Geldinstituten das kaufen, was man Ihnen vorschlägt und was der Bank Provisionen bringt, sind solche Renditen zu erreichen. mehr...

Gute Vorsätze fürs neue Jahr

Wie Sie Ihre Geld-Vorsätze wirklich umsetzen

Gute Vorsätze fürs neue Jahr
Könnte man die guten Vorsätze aller Menschen fürs neue Jahr sehen, würde es wohl an jedem Jahresende ein paar neue Berge auf der Welt zu sehen geben. Denn das Jahresende ist ein beliebter Zeitpunkt, um gute Vorsätze für das neue Jahr zu fassen – auch und gerade beim Thema Geld. mehr...

Wohnungsbesichtigung

Worauf Sie achten müssen

Wohnungsbesichtigung: Worauf Sie achten müssen
Kennen Sie das? Sie gehen bei der Wohnungsbesichtigung durch die leeren Räume und alles scheint perfekt: geschliffenes Parkett, toller Schnitt, hohe Decken, alles tapeziert und gestrichen, perfekte Lage, akzeptabler Preis. Aber verlieren Sie nicht den Blick für die Haken und Kanten. mehr...

Wohnungsbesichtigung

Mieter, macht die Augen auf!

Wohnungsbesichtigung: Mieter, macht die Augen auf!
Kennen Sie das? Sie gehen bei der Wohnungsbesichtigung durch die leeren Räume und alles scheint perfekt: Geschliffenes Parkett, toller Schnitt, hohe Decken, alles tapeziert und gestrichen, perfekte Lage, akzeptabler Preis. Aber verlieren Sie nicht den Blick für die Haken und Kanten. mehr...
Weitere Meldungen finden Sie in unserem Archiv
.
Fotos:www.coulourbox.com, www.colourbox.com, www.colourbox.com, www.colourbox.com, www.colourbox.com, Modell Foto: colourbox.com, www.colourbox.com, www.coulourbox.com, www.colourbox.com, www.colourbox.com, www.colourbox.com, www.coulourbox.com, www.colourbox.com, www.colourbox.com, www.colourbox.com
Anzeige:
 
Anzeige:
Sie suchen Top-Zinsen?
Hier werden Sie fündig! Die ABC Bank bietet tagesaktuelle Top-Zinsen. Legen Sie sicher und rentabel an.
Jetzt Konto eröffnen und richtig gute Zinsen einstreichen!
Sie wissen nie, was passieren wird!
Ein Rechtsstreit kommt schneller als gedacht - und er wird meist teuer! Die meist immensen  Kosten dafür trägt Ihre Rechtsschutzversicherung.

Haben Sie eine? Jetzt informieren!
Finanziell abgesichert im Alter
Sie wollen im Alter das Leben doch genießen, oder? Die gesetzliche Rente wird Sie dabei kaum unterstützen! Sichern Sie sich eine Top-Vorsorge - jetzt!
Ja, jetzt Informationen anfordern!
Haben Sie 1.000 Euro zu verschenken?
Sicherlich nicht, oder? Dann verschenken Sie nicht die staatliche Förderung der Riester-Rente, die bis zu 1.000 Euro im Jahr ausmachen kann.
Ja, ich will mich jetzt informieren!
Anzeige:

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
Anzeige
Top versorgt im Alter!
image Die gesetzliche Rente wird im Alter kaum mehr als eine Grundsicherung sein. Nehmen Sie Ihr Schicksal jetzt in die Hand. Nutzen Sie die Vorteile der Riester-Rente mit staatlichen Zuschüssen von über 50 % auf Ihre Eigenbeiträge. Verzichten Sie nicht auf bis zu 1.000 Euro staatliche Förderung im Jahr. Nutzen Sie diese wirksame Waffe gegen Altersarmut! Sichern Sie sich eine der höchsten Renten, die Sie als Riester-Sparer bekommen können. Sie haben doch nichts zu verschenken, oder?
Ihr kostenloser Newsletter
Möchten Sie zum Thema Vorsorge, Versicherung und Finanzen immer gut informiert sein? Neutral. Fair. Unabhängig. Und kostenlos! Dann bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter.
Ihr Vorsorgelexikon
Versicherung und Vorsorge von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Anzeige:

netbank - Europas erste Internetbank
.
Anzeigen:
Es kann jeden treffen!
Berufsunfähig! Sind Sie gegen diesen Schicksalsschlag abgesichert? Jetzt informieren und wichtigen Schutz sichern! Sofort!
Jetzt unabhängig beraten lassen!
Sie suchen Top-Zinsen?
Hier werden Sie fündig! Die ABC Bank bietet tagesaktuelle Top-Zinsen. Legen Sie sicher und rentabel an.
Jetzt Konto eröffnen und richtig gute Zinsen einstreichen!
Haftpflicht: Es geht auch günstig!
Vergleichen, informieren, abschließen: Einfacher geht’s kaum noch. Jetzt wichtigen Haftpflichtschutz zu Top-Konditionen sofort sichern!
Ja, ich möchte mich absichern!
Bis zu 2 % Zinsen Für Ihr Geld!
CreditPlus: Jetzt attraktiv anlegen mit garantiertem Zins für die gesamte Laufzeit! Bis zu 2 % Zinsen sind möglich!
Jetzt Top-Zinsen sichern!
Haben Sie 1.000 Euro zu verschenken?
Sicherlich nicht, oder? Dann verschenken Sie nicht die staatliche Förderung der Riester-Rente, die bis zu 1.000 Euro im Jahr ausmachen kann.
Ja, ich will mich jetzt informieren!
mestmedia Mediendienstleistungen Oliver Mest und Partner GbR - Wilhelm-Busch-Weg 4 - 25358 Horst - Telefon: +494126 3957800 - Telefax: +494126 3957805 - E-Mail: redaktion@optimal-absichern.de