Montag, 21.04.2014 07:06 Uhr
Im Fokus:

Die Grundregeln für den erfolgreichen Sparer

Sparen ohne Verlustangst

"Kaufen Sie nur, was Sie wirklich verstehen!" – diese Regel ist in der Nach-Lehmann-Zeit sehr beliebt in Anlegermagazinen. Und sie ist trotz der Krise so falsch, wie sie schon immer war. Denn wenn wir nur kaufen würden, was wir verstehen, dann läge unser Geld bestenfalls auf dem Sparbuch.
Die Grundregeln für den erfolgreichen Sparer Sparen ohne Verlustangst
Und mal ganz ehrlich: Verstehen Sie, wie der Immobilienmarkt funktioniert? Dann dürften Sie auch nicht in den eigenen 4 Wänden wohnen. Und wenn man weiterdenkt, hieße die Regel vom "Nur-kaufen-was-man-versteht" in letzter Konsequenz auch, dass wir weder Waschmaschine noch Auto hätten – denn wer versteht schon, wie beides wirklich funktioniert?

Regeln ja – aber sinnvoll müssen sie sein!

Die Beispiele zeigen: Regeln für die Geldanlage sind gut – Binsenweisheiten jedoch helfen nicht. Die Regel "Kaufen Sie nur, was Sie verstehen!" ist an sich nicht verkehrt, nur muss sie auch richtig verstanden werden. Wenn Sie Aktien kaufen wollen, müssen Sie verstehen, womit das Unternehmen in Zukunft sein Geld verdienen will. Denn immerhin werden Sie mit einer Aktie Anteilsinhaber. Wenn Sie einen Fonds kaufen, müssen Sie verstehen, auf welche Einzelwerte Sie damit setzen – denn die entscheiden über Gewinn und Verlust. Und wenn Sie ein Zertifikat kaufen, dann müssen Sie verstehen, wie es funktioniert, denn hinter den Zertifikaten verstecken sich oft komplizierte Anlagekonstrukte – wer die nicht versteht, der investiert in eine Black-Box. 6 wirklich sinnvolle Grundregeln für den erfolgreichen Geldanleger finden Sie hier.

1. In der Bank arbeiten Verkäufer

Ihr Bankberater ist zunächst einmal Verkäufer, denn die Bank lebt davon, an und mit Ihnen Geld zu verdienen. Seien Sie deshalb misstrauisch und vorsichtig, wenn Ihr "Berater" (= Verkäufer) Ihnen etwas vorschlägt – so, wie Sie es bei jedem anderen Verkäufer auch sind. Hinterfragen Sie die Empfehlung – im Gespräch mit dem Verkäufer genauso wie bei unabhängigen Experten.

2. Sie müssen sich entscheiden

Es gibt keine 100 % sichere Geldanlage, die 10 % Rendite abwirft und jederzeit verfügbar ist. Sie müssen sich entscheiden, welcher der Faktoren – Rendite, Sicherheit und Verfügbarkeit – für Sie entscheidend ist – und die Anlageentscheidung entsprechend ausrichten. Alle 3 Faktoren werden Sie mit einer Geldanlage niemals abdecken können.

3. Sparen mit Ziel

Wenn Sie sich unabhängig beraten lassen wollen, dann müssen Sie dafür selbst aktiv werden. Eine gute Beratung kann nur dann zu einem wirtschaftlichen Erfolg werden, wenn der Berater weiß, was Sie eigentlich wollen. Definieren Sie Ihre Anlageziele, Ihre Renditewünsche und den Anlagehorizont: Nur so kann ein Berater die passende Geldanlage empfehlen.

4. Vergessen Sie die Steuern

Wenn Geldanlagen "steueroptimniert" sind, dann vergessen viele Anleger alle Warnungen und Vorbehalte: Hauptsache, das Finanzamt muss bluten. Tatsache ist jedoch: Eine gute Anlage muss auch ohne steuerliche Erwägungen rentabel sein – ein Bonus vom Finanzamt kann immer nur das Sahnehäubchen darstellen. Ausschlaggebend sollte er für Anleger niemals sein, allein deshalb, weil Steuervorteile immer wegfallen oder geringer ausfallen können als geplant – wenn nämlich das Einkommen unerwartet sinkt.
Lesen Sie auch

Testen Sie neue Investments in nur 16 Minuten!
Der Schnelltest für Anleger

Machen Sie es wie Warren Buffett!
5 Regeln des Börsen-Orakels

5. Senken Sie das Risiko

Die erfolgreichste Anlage ist die, mit der das allgegenwärtige Risiko der Finanzmärkte minimiert wird. Sie selbst können das Risiko minimieren, indem Sie immer einen Anteil an festverzinslichen Geldanlagen besitzen, indem Sie die Anlagen möglichst breit streuen und Ihr Geld immer so anlegen, dass Sie nicht plötzlich Anlagen unter Druck verkaufen müssen.

6. Schriftlich ist alles – mündlich ist nichts

Es muss von jedem Verkaufsgespräch bei der Bank ein individuelles schriftliches Protokoll geben – ohne Wenn und Aber. In dem Protokoll sollten alle Ihre Fragen, Vorbehalte, Wünsche und natürlich die Zusagen des Beraters oder Verkäufers genau protokolliert werden. Nur so lässt sich später feststellen, welche Zusagen Ihnen gemacht wurden – und ob die auch eingehalten wurden.
12.06.2013
LESEN SIE AUCH
Foto: www.colourbox.com
Anzeige:
 
Anzeige:
Zahnersatz sofort - ohne Wartezeit
Auch bei angeratener oder begonnener Behandlung die Zuzahlung für Zahnersatz bis auf 0 Euro senken. Jetzt Kosten für Zahnersatz sofort radikal senken!
Ich will mehr erfahren ...
Das neue Magazin ist da!
Laden Sie jetzt kostenlos unser neues Magazin Vorsorge & Finanzen herunter - mit vielen Tipps für Ihr Geld und Ihre Vorsorge.
Ja, ich will das Magazin!
Plötzlich Pflegefall: Und dann?
Würdelose Pflege zum Billigtarif oder private Pflege nach Ihren Wünschen - das haben Sie in der Hand! Sichern Sie sich die Pflege, die Sie sich vorstellen.
Jetzt informieren und Angebot anfordern!
Sie suchen Top-Zinsen?
Hier werden Sie fündig! Die ABC Bank bietet tagesaktuelle Top-Zinsen. Legen Sie sicher und rentabel an.
Jetzt Konto eröffnen und richtig gute Zinsen einstreichen!
Anzeige:

Geschlossene Fonds zu Top-Konditionen
Anzeige

Gesundheit günstig versichern!

image Wechseln Sie jetzt in die private Krankenversicherung: Sie bekommen erstklassigen Schutz zu Top-Tarifen und eine medizinische Versorgung auf höchstem Niveau. Das alles ohne lästige Wartezeiten beim Arzt und ohne Einschränkungen im Leistungsumfang. Fordern Sie jetzt Ihr Angebot an und lassen Sie sich zeigen, wie Sie sich günstig mit erstklassigen Leistungen versichern lassen.

Ihr kostenloser Newsletter

Möchten Sie zum Thema Vorsorge, Versicherung und Finanzen immer gut informiert sein? Neutral. Fair. Unabhängig. Und kostenlos! Dann bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter.

Ihr Vorsorgelexikon

Versicherung und Vorsorge von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Anzeige:

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger
.
Anzeigen:
Das neue Magazin ist da!
Laden Sie jetzt kostenlos unser neues Magazin Vorsorge & Finanzen herunter - mit vielen Tipps für Ihr Geld und Ihre Vorsorge.
Ja, ich will das Magazin!
Plötzlich Pflegefall: Und dann?
Würdelose Pflege zum Billigtarif oder private Pflege nach Ihren Wünschen - das haben Sie in der Hand! Sichern Sie sich die Pflege, die Sie sich vorstellen.
Jetzt informieren und Angebot anfordern!
Zahnersatz sofort - ohne Wartezeit
Auch bei angeratener oder begonnener Behandlung die Zuzahlung für Zahnersatz bis auf 0 Euro senken. Jetzt Kosten für Zahnersatz sofort radikal senken!
Ich will mehr erfahren ...
Es kann jeden treffen!
Berufsunfähig! Sind Sie gegen diesen Schicksalsschlag abgesichert? Jetzt informieren und wichtigen Schutz sichern! Sofort!
Jetzt unabhängig beraten lassen!
Haben Sie 1.000 Euro zu verschenken?
Sicherlich nicht, oder? Dann verschenken Sie nicht die staatliche Förderung der Riester-Rente, die bis zu 1.000 Euro im Jahr ausmachen kann.
Ja, ich will mich jetzt informieren!
mestmedia Mediendienstleistungen Oliver Mest und Partner GbR - Holstenplatz 9 - 25335 Elmshorn - Telefon: +494121 2627770 - Telefax: +494121 2627771 - E-Mail: redaktion@optimal-absichern.de